Nächster Studienstart 17.11.2021
Bewerben bis zum 24.10.!

Online-MBA-Start am 18.12. Early Bird bis 24.10. – Bewerben bis 21.11.

Der Studienablauf im IOM Master

Das hybride Studienmodell.

Typisch Steinbeis –

das Beste aus zwei Welten.

Fernstudium oder Vollzeitstudium? Warum „oder“ –
wir bieten beides!

Das postgraduale Studium bietet eine intelligente Kombination aus Selbststudium mit Coaching, intensiven Präsenzphasen und der Projektphase. Zu Hause bereitest du dich im Selbststudium mit Webinaren, Pre-Readings und Literaturempfehlungen vor. So bleibst du flexibel und kannst trotzdem in regelmäßigen Abständen während den Präsenzzeiten dich mit deinen Dozent*innen und Kommiliton*innen austauschen und die Campus-Atmosphäre genießen. Der Einstieg in das Studium ist viermal im Jahr und an zwei Standorten möglich

1
6 Module à 5 Credit Points
2
5 Module à 5 Credit Points
Schriftliche Arbeiten
3
5 Module à 5 Credit Points
Dein Transferprojekt
4
2 Module à 5 Credit Points

Das zeichnet unser IOM Master-Studium aus

  • Deine Präsenzphasen an unserer Hochschule

    Effizient und „job- und urlaubsfreundlich”: Circa alle vier bis sechs Wochen, in der Regel von Donnerstag bis Sonntag, geht es zum Master-Studium an die Steinbeis-Standorte in Berlin oder München.

  • Dein Selbststudium im Master

    Do it your way: Die Student*innen bekommen im Vorfeld ausführliche Informationen zur anstehenden Präsenzphase sowie in einigen Fällen Selbstlernmaterial und / oder Aufgabenstellungen von den Dozenten, die bis zum Seminar bearbeitet werden sollen.

  • Deine Leistungsnachweise im Studium

    Immer wissen, was man weiß: Nach jeder Präsenzphase wird eine Transferarbeit oder Klausur geschrieben. Ein Transferarbeit umfasst zwischen fünf und acht Seiten, eine Klausur dauert 60 Minuten.

  • IOM on tour – die Studienreisen

    Neben den optionalen Auslandsreisen der Steinbeis-SMI (siehe Fact Sheet) kannst du auf Wunsch mit dem IOM zur weltweit größten Tagung für Management-Forscher, dem Annual Meeting der Academy of Management, fahren. Diese Konferenz findet jedes Jahr in der ersten Augusthälfte in den USA oder Kanada statt. Alternativ kannst Du mit dem IEC einen Aufenthalt an einer renommierten indischen Partnerhochschule in Bangalore organisieren.

  • Dein Innovationsprojekt

    Innovation für den Ernstfall proben: Das Innovationsprojekt wird in kleinen Gruppen von zwei bis drei Studenten bearbeitet, zweimal präsentiert und schriftlich ausgearbeitet. Die schriftliche Ausarbeitung des Innovationsprojekts (ca. 15 Seiten) und die schriftliche Dokumentation der Pitch-Präsentation werden dann von dir eingereicht und können als Studienarbeit gewertet werden.

  • Dein Transferprojekt für die Praxis

    Transfer veranschaulichen: Dein Transferprojekt für den Abschluss umfasst die Projektstudienarbeit (PSA), die Studienarbeit (SA) und die Thesis.

    Master-Thesis: Die Master-Thesis präsentiert konkrete Handlungsempfehlungen für die unternehmensbezogene Fragestellung und löst ein praktisches Problem des Unternehmens oder der Branche, in der du tätig bist, mit Hilfe von im Studium erlernten wissenschaftlichen Methoden und Modellen. Mit 80 Seiten Umfang und einer Bearbeitungszeit von sechs Monaten ist sie die umfangreichste schriftliche Arbeit im Masterstudium.

  • Deine Abschlussprüfung im Master of Science

    Deine Ideen verteidigen: Die Abschlussprüfung beinhaltet die Präsentation und Verteidigung der Master-Thesis.

Keine Vorkenntnisse?

Werde fit in BWL und Ökonomie.