Februarstart 2021. Jetzt noch schnell bewerben!

 

Bachelor Business Administration Fokus Wirtschafts- & Organisationspsychologie

Das Zusammenspiel von Mensch und Organisation verstehen

  • Abschluss

    Bachelor of Arts

  • Studienorte

    Grundlagen: Berlin, München oder Stuttgart, Fokus: Berlin

  • Aufwand

    53 Präsenztage + Selbststudium

  • Credits

    180 ECTS

  • Studiengebühr

    15.900 Euro

  • Studienablauf

    Berufsbegleitend, berufsintegriert

  • Trust

    Staatlich anerkannt, akkreditiert

  • Studiendauer

    3 Jahre

Das lernst du

Das Studium mit Fokus Wirtschafts- & Organisationspsychologie ermöglicht dir, die psychologischen Hintergründe menschlichen Handelns in Organisationen zu verstehen und damit wichtige, unternehmerische Beiträge zu leisten.

Du baust Kompetenzen auf, damit Menschen in vielfältigen Arbeitsprozessen, wie Innovations-, Veränderungs- oder Vermarktungsarbeiten, besser integriert und motiviert werden können. Du entwickelst in der Spezialisierung Wirtschafts- und Organisationspsychologie ein Verständnis für das Zusammenspiel von Mensch, organisatorischen Herausforderungen und Marktverhalten.

Jetzt noch schnell für Februar bewerben!

Jetzt bewerben

Dein Profil

Du bist im Bereich Organisationsentwicklung, HR, Learning & Development oder in der Personalberatung tätig? Du engagierst dich in Projekten, z.B. zur Entwicklung von Beurteilungssystemen, zur Gestaltung von Führungssystemen oder der Organisationsentwicklung? Dann bietet dir der Bachelorstudiengang mit der Spezialisierung in Wirtschafts- und Organisationspsychologie die besten Perspektiven und Chancen – mit einer Kompetenzentwicklung in Kommunikation und Führung, Organisationsdesign, New Work und Leadership sowie den Grundlagen der Wirtschafts- und Organisationspsychologie.

Wirtschafts- und Organisationspsychologie ist die optimale Bachelor-Vertiefungsrichtung u. a. für:

  • Unternehmens- und Organisationsentwickler
  • Change- und Transformation-Manager
  • HR-Mitarbeiter
  • Personalberater

Das Curriculum

Dein Kernstudium

Das Fokus-Studium

Nahezu alle Grundlagenmodule kannst du im ersten Jahr an der SMI in Berlin, München oder Stuttgart besuchen. Deine Spezialisierung und deine Projektarbeit absolvierst du am IEC sowie am IOM in Berlin. Ab Mai 2021 werden alle Spezialisierungsangebote des IEC als asynchrone Online-Module mit dem INSIDER auf Englisch angeboten.

Die Module „Grundlagen der Individual- und Teamentwicklung“ und „Forschungsmethoden für Wirtschaftspsychologen“ finden als asynchrone Online-Lerneinheiten in englischer Sprache statt. Die Studierenden erhalten eine Online-Einführungsveranstaltung mit dem IEC und dem IOM, in der organisatorische Fragen geklärt werden.

Das bieten wir zusätzlich an:

  • Der Steinbeis-SMI Mathematik- und Statistik-Refresher
  • Business English
  • Workshops zu aktuellen Themen
  • Push-Programm: Individuelle Karriereförderung durch gezielte Kompetenzentwicklung und Coaching von ausgebildeten Psychologinnen und Psychologen.
  • Bis zu 2 weitere Module aus anderen Vertiefungsrichtungen
  • Verschiedene optionale Studienreisen:
    – KaosPilots (Aarhus, Danmark)
    – IDC Herzliya (Tel Aviv, Israel) – optional
    – Regelmäßige Reisen in internationale Innovations-Metropolen

Business Administration Basics

Wirtschafts- und Organisationspsychologie

Innovations- und Transferprojekt

  • Business Administration Basics
  • Wirtschafts- und Organisationspsychologie
  • Innovations- und Transferprojekt

Muster-Studienplan

Mit unserem beispielhaften Studienplan bekommst du ein Gefühl dafür, wie hoch der zeitliche Aufwand pro Monat ist und wie lange die Präsenzen sind. Die Reihenfolge der Seminare kann so angeordnet sein, hängt aber auch von deinem Einstiegszeitpunkt zum Studium ab.

Zulassungsvoraussetzungen für den Bachelor

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife – oder Zugang ohne Abitur nach §11 des Berliner Hochschulgesetzes.

Alle Details in der SPO

So läuft dein Studium ab

Erfahre mehr zu den Studienmodellen der Bachelorprogramme der Steinbeis Partnerinstitute IOM und IEC.

Der hybride Studienablauf

Der 100 % Online-Studienablauf

Die Präsenzveranstaltungen sind Pflicht im Bachelorstudium Business Administration. Sie umfassen jeweils vier Tage und finden circa alle 8-10 Wochen statt. Während einer Präsenzphase wird das zuvor im Selbststudium Erlernte vertieft und anhand von Beispielfällen praktisch angewandt. Vorteil: Du kannst dein neues Wissen sofort in deinem Arbeitsalltag umsetzen.
Die Online-Module finden asynchron statt. Das bedeutet, dass es keine LIVE-Veranstaltungen für diese Module gibt. Stattdessen erhältst du alle Lernmaterialien und Aufgaben über den INSIDER. Dadurch gewinnst du Flexibilität und kannst die Module in deinem eigenen Tempo absolvieren – allerdings immer noch innerhalb der vorgegebenen Fristen. Klicke hier für weitere Informationen zum INSIDER.
Das Grundstudium im Bachelor umfasst rund 75% der Präsenzen; es kann an allen angebotenen Studienorten belegt werden. Das heißt, das rund 3/4 der Präsenzseminare an deinem Wunschort (Berlin, München oder Stuttgart) studiert werden können. Die Fachvertiefungen des IOM finden in Berlin statt. Die Module „Grundlagen der Individual- und Teamentwicklung“ und „Grundlagen der Wirtschaftspsychologen“ des IEC finden ab Mai 2021 als asynchrone Online-Lerneinheiten statt, so dass du sie bequem von zuhause aus bearbeiten kannst.

Wir starten 4x im Jahr. Jetzt informieren!

Lass dich hier beraten

Das kostet das Studium

abhängig vom Studienmodell:

Hybrid
Monatlich 458,06 EUR über 36 Monate
14.900 EUR Studiengebühr
500 EUR Immatrikulationsgebühr
500 EUR Prüfungsgebühr
494,70 EUR spart, wer auf einmal zahlt
500 EUR sparen Frühbucher SMI Studienfinanzierung
100 % Online
Monatlich 366,44 EUR über 36 Monate
13.192 EUR Studiengebühr
500 EUR Immatrikulationsgebühr
500 EUR Prüfungsgebühr
395,76 EUR spart, wer auf einmal zahlt
500 EUR sparen Frühbucher SMI Studienfinanzierung

Hochschul-Ordnung

Der Studiengang heißt gemäß SPO: Bachelor Business Administration
Major: Organisation & Personal
Minor: Wirtschafts- & Organisationspsychologie