Nächster Studienstart 17.11.2021
Bewerben bis zum 24.10.!

Online-MBA-Start am 18.12. Early Bird bis 24.10. – Bewerben bis 21.11.

Der Studienablauf im Bachelor des IOM und IEC

Alles zu Studiendauer, flexibles studieren, Prüfungen

Erfolg im Management …

… benötigt zunächst eine starke betriebswirtschaftliche Basis.

Deshalb rüsten wir dich als künftigen Bachelor mit einem soliden Grundlagenstudium aus, das vier Lernfelder umfasst. Zusätzlich bereiten wir dich frühzeitig auf deine spätere Management-Verantwortung vor. Diese generellen Inhalte werden durch spezifische Fachseminare für deine jeweilige Vertiefung ergänzt. Ebenfalls wichtig zu wissen: Dein berufsbegleitendes Bachelor Studium basiert auf einem Mix aus Selbststudium, Präsenzphasen und Projektarbeiten.

Das zeichnet unser IOM Bachelor-Studium aus

  • Dein Selbststudium

    Du erhältst frühzeitig Selbstlernmaterialien, mit denen du dir nach deinem eigenen Zeitmanagement das Basiswissen für jedes einzelne Studienfach aneignen kannst. Zusätzlich gibt es Übungs- und Analyseaufgaben, mit denen du dich optimal auf die nächste Präsenzphase vorbereitest. Außerdem hast du vor jeder Präsenzphase die Möglichkeit, deinen Wissensstand mit Hilfe von Online-Tests zu überprüfen.

  • Deine Präsenzphasen und Studienorte

    Die Präsenzphasen sind Pflicht, umfassen jeweils vier Tage und finden ca. alle acht bis zehn Wochen statt. Während einer Präsenzphase wird das zuvor im Selbststudium Erlernte vertieft und anhand von Beispielfällen praktisch angewandt. Vorteil: Du kannst dein neues Wissen sofort in deinem Arbeitsalltag umsetzen.
    Das Grundstudium im Bachelor umfaßt rund 75 % der Präsenzen; dies kann an allen Studienorten belegt werden. Allein die Fachvertiefungen sind auf ausgewählte Studienorte festgelegt. Das heißt, das rund drei Viertel der Präsenzseminare am Wunschort studiert werden können.

  • Dein Innovationsprojekt – sich ausprobieren mit dem Innovationsprojekt

    Während deines Studiums bearbeitest du gemeinsam mit zwei bis drei Kommilitonen oder auch alleine einem Innovationsprojekt, das du auswählst. Den thematischen Möglichkeiten sind dabei keine Grenzen gesetzt. Das Innovationsprojekt präsentierst du im Verlauf deines Bachelor-Studiums zweimal vor Kommilitonen und Prüfern. Bei der ersten Präsentation stellst du dein Thema vor. Die zweite Präsentation simuliert eine Pitch-Situation vor Geschäftsführern. Dein Innovationsprojekt wird zum Abschluss als schriftliche Arbeit mit einem Umfang von 15-20 Seiten eingereicht.

  • Deine Projektstudienarbeit – die Ausarbeitung deines Innovations-Projekts

    Die Projektstudienarbeit stellt Lösungen der unternehmensrelevanten Projektaufgabenstellung dar. Dabei werden die Methoden und Erkenntnisse des Studiums um- und eingesetzt. Im Anschluss an die schriftliche Ausarbeitung wird die Projektstudienarbeit präsentiert und verteidigt.

  • Dein Transferprojekt

    Du definierst, am besten in Abstimmung mit deinem Unternehmen, ein Projekt, mit dem du dich während deines berufsbegleitenden Bachelor-Studiums befasst. Neben der Aufbereitung des Themas sind vor allem die Unternehmensrelevanz und die Praxisorientierung wesentliche Bewertungskriterien. Dein Transferprojekt wird – von der Analyse bis zum Erfolgsergebnis – in deiner Studienarbeit und Bachelor-Thesis dokumentiert.

  • Deine Studienarbeit -Vorbereitung auf den Abschluss

    Die Studienarbeit bearbeitet das von dir definierte Projekt im ersten Schritt. Dies ist die wissenschaftliche Bearbeitung einer unternehmensrelevanten Fragestellung: die 30-seitige Vorarbeit der Bachelor Thesis sozusagen.

  • Deine Abschlussarbeit -die Bachelor-Thesis

    In der Bachelor-Thesis stellst du konkrete Konzepte, Strukturen, Strategien und Handlungsempfehlungen für dein Unternehmen vor. Sie kann auch eine Weiterentwicklung aus der Studienarbeit oder aus dem Innovationsprojekt darstellen. Die Projekt-Coaches und ein Professor der Steinbeis-SMI betreuen deine Arbeit. Zum Abschluss deines Studiums wird die Arbeit präsentiert und verteidigt.

  • Deine mündliche Prüfung zum Bachelor of Arts

    Du präsentierst deine ca. 60-80 Seiten starke Bachelor-Thesis, im Anschluss werden dir Fragen zur deiner Abschlussarbeit gestellt. Ein allgemeiner Prüfungsteil rundet die mündliche Prüfung ab.

  • Studienort

    Die Vertiefungsfächer finden in Berlin statt. Das Grundlagenstudium, das 75 % der Präsenzen umfasst, kannst du an allen Standorten der Steinbeis-SMI durchführen.

  • Unsere Partner – das IOM und ICE

    Wir führen einige Studiengänge gemeinsam mit dem Steinbeis-Institut für Organisation und Management (IOM) bzw. dem Institute of Executive Capabilities (IEC) durch. Von den  Vertiefungsmodule finden 7 am IOM und 2 am IEC statt.

Deine Ansprechpartnerin